Hündin schnüffelt für den Zoll nach Bargeld am Flughafen

16
Zollspürhündin Skadi vor ihrem Dienstantritt.
Zollspürhündin Skadi vor ihrem Dienstantritt. Foto: Christian Knieps/dpa

Köln (dpa/lnw) – Am Kölner Flughafen erschnüffelt neuerdings ein Hund für den Zoll nach größeren Mengen Bargeld. «Das ist wirklich ein Thema, das wir in letzter Zeit sehr oft haben. Dass Bargeld nicht angemeldet wird, wenn es Deutschland verlässt oder ankommt», erläuterte ein Sprecher am Dienstag. Schäferhündin Skadi helfe nun, den Schmuggel zu bekämpfen – sie schlage bei größeren Bargeldmengen an. Auch erste Aufgriffe habe es dadurch schon gehabt.