Ratingen: „Fest in West“ bei bestem Wetter

164
Voll war es auf den Wiesen. Foto: privat
Voll war es auf den Wiesen. Foto: privat

Ratingen. Am Sonntag hat das „Fest in West“ bei sommerlichen Temperaturen und Sonnenschein stattgefunden. 

Am Sonntag hatten das Ratinger Jugendamt und die evangelischen Kirche gemeinsam mit weiteren Akteuren zum großen „Fest in West“ eingeladen. Bei sommerlichen Temperaturen nutzen vor allem Familien mit Kindern das Angebot um Spiel und Spaß unter freiem Himmel. Mit dabei war auch das Spielmobil Felix – rund um den Gute-Laune-Transporter gab es für Kinder reichlich Gelegenheit zum Toben. Der nachwuchs verausgabte sich auf der Hüpfburg, beim Riesen-Kicker oder Zielschießen.

Ein ähnliches Fest wird wieder zum Weltkindertag am 20. September stattfinden, dann allerdings im Poensgenpark.