SSVg beurlaubt Trainer: Kurz vor dem möglichen Aufstieg in die Regionalliga

760
SSVg-Coach Hüzeyfe Foto: Mathias Kehren

Velbert. Die SSVg Velbert hat mit sofortiger Wirkung ihren Cheftrainer Hüzeyfe Dogan entlassen. Das hat der Tabellenzweite der Oberliga Niederrhein am Donnerstag mitgeteilt. Für die erste Mannschaft der SSVg ist der Aufstieg in die Regionalliga West derzeit noch zum Greifen nahe.

„Wir haben eine emotionale und unpopuläre Entscheidung treffen müssen, völlig unabhängig vom Saisonziel“, erklärt Vereinsvorsitzender Oliver Kuhn in einer Stellungnahme.

Als Grund dafür heißt es vom Verein: „Trotz einer überragenden Saison und der Chance, in die Regionalliga aufzusteigen, war das Verhältnis sowohl im Trainerteam als auch zwischen Dogan und einem Teil der Mannschaft nicht mehr gegeben.“

Für die letzten drei Spiele der Aufstiegsrunde übernimmt der bisherige Co-Trainer, Timo Achenbach, die sportliche Verantwortung.

Mehr über die Aufstiegschancen der SSVg lesen Sie hier.