Newsletter: Corona und laufende Schweine

399
Newsletter Nachrichten Lokalnachrichten Kreis Mettmann.

Liebe Leserin, lieber Leser,

da war doch mal was … Corona – Sie erinnern sich? Bei uns ist es aktuell so, dass wir ständig „nach den coronabedingten Absagen“ oder „nach der Corona-Pause“ schreiben. So als wäre alles vorbei. Im Supermarkt kann man derweil schöne Gesellschaftsstudien betreiben. Am Vormittag beispielsweise laufen in „meinem“ Geschäft etwa 80 bis 90 Prozent der Besucher mit einer Maske durch die Gänge. Am späten Nachmittag und frühen Abend sind es vielleicht noch 20 Prozent.Das mag damit zu tun haben, dass früher am Tag die älteren Semester unterwegs sind, später dann die jüngeren Berufstätigen. So trägt jeder irgendwie auch seine persönliche Einschätzung der Lage zur Schau. Ich meine übrigens beobachtet zu haben, dass mehr Frauen als Männer („starkes Geschlecht“) Mund-Nasen-Schutz tragen…Nach einer „coronabedingten Pause“ fand an diesem Himmelfahrtstag übrigens in Wülfrath endlich wieder live ein Schweinelauf statt. Tausende von Zuschauern säumten die Wege und Straßen, um zu sehen, welche Sau durchs Dorf getrieben wurde. Nein, das ist natürlich Quatsch: Es laufen keine Schweine beim Wülfrather Schweinelauf. Der heißt so, weil die frühere Strecke der Form eines Schweines ähnelte. Heute gibt es noch einen „schweinischen“ Schlussanstieg, für den man seinen inneren „Schweinehund“ überwinden muss.Einen Bericht und Fotos vom ersten Schweinelauf nach drei Jahren finden Sie bei uns unter: https://supertipp-online.de/2022/05/26/erster-wuelfrather-schweinelauf-nach-drei-jahren/.Gedruckt wie im Internet vermelden wir unablässig, dass irgendetwas („endlich“) wieder stattfindet, so wie wir zwei Jahre lang eine Absage nach der anderen veröffentlichen mussten. Die Menschen sind „heiß“ darauf, sich wieder treffen, miteinander quatschen zu können.Ein Ort der Begegnung soll auch das neue Forum Niederberg in Velbert werden. Die Stadt hat jetzt zusammen mit dem niederländischen Innenarchitekten Einzelheiten vorgestellt, bis zur Eröffnung wird es aber noch gut ein Jahr dauern: https://supertipp-online.de/2022/05/25/neues-forum-niederberg-eroeffnung-im-sommer-23/.Auch die Starlight Musical Academy ist zurück auf der Bühne. Sie präsentiert „nach zwei Jahren Zwangspause“ ihre Musical-Gala in Heiligenhaus, immer wieder ein Publikums-Renner: https://supertipp-online.de/2022/05/20/drei-musical-shows-der-starlight-academy-velbert/.Wo eingangs doch von Schweinen die Rede war, haben wir noch was Tierisches, nämlich nummerierte Schildkröten, die ausgesetzt worden sind: https://supertipp-online.de/2022/05/26/nummerierte-schildkroeten-in-koeln-ausgesetzt/.Zum Schluss noch eine brandaktuelle Nachricht aus dem Sport: Die SSVg Velbert hat – kurz vor dem möglichen Aufstieg – ihren Trainer entlassen. Warum steht hier: https://supertipp-online.de/2022/05/27/ssvg-beurlaubt-trainer-kurz-vor-dem-moeglichen-aufstieg-in-die-regionalliga/.Das lange Wochenende hat längst begonnen. Die einen sind weg, die anderen habe ich alle in der Schlange beim Einkauf getroffen.Wir wünschen Ihnen jedenfalls – wo immer Sie sind – ein entspanntes letztes Mai-Wochenende und eine informative Lektüre mit dem Super Tipp!

Hans-Joachim KlingRedaktionsleitung

 

Jetzt kostenlos den Newsletter abonnieren:

Melden Sie sich beim Super Tipp Newsletter an und erhalten Sie wöchentlich eine Zusammenfassung der wichtigsten Meldungen.