Brand in Umspannwerk führt zu Stromausfällen in Hagen

30
Die Schriftzug «Polizei» leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei.
Die Schriftzug «Polizei» leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Hagen (dpa/lnw) – Ein Brand in einem Umspannwerk hat am Montag zu großflächigen Stromausfällen in der Stadt Hagen geführt. Das teilte die Polizei mit. Das Feuer sei allerdings mittlerweile unter Kontrolle. Erkenntnisse zur Brandursache gab es zunächst noch nicht.