Kulturrucksack-Aktion im Schloss- und Beschlägemuseum: Freie Plätze

24
Das neue Deutsche Schloss- und Beschlägemuseum in Velbert. Foto: Mathias Kehren
Das Deutsche Schloss- und Beschlägemuseum in Velbert. Foto: Mathias Kehren

Velbert. Am Pfingstwochenende vom 4. bis 6. Juni, jeweils von 10 bis 16 Uhr, können Jugendliche im Deutschen Schloss- und Beschlägemuseum selbstständig eine Schlüsselskulptur gießen.

Für die Teilnahme an der vom Kulturrucksack NRW initiierten Aktion werden noch Anmeldungen entgegengenommen, so der Hinweis der Stadt Velbert.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen während der drei Tage selber Hand anlegen: Sie stellen zunächst eine Form her, die dann auf dem Museums-Außengelände ausgegossen wird. Die Einzelteile werden nach der Nachbearbeitung zu einer großen Schlüsselskulptur zusammengefügt, die anschließend im Museumsfoyer ausgestellt wird.

Teilnehmen können Jugendliche zwischen zehn und 14 Jahren. Interessierte sollen sich per E-Mail unter museum@velbert.de oder telefonisch unter 02051 262021 anmelden. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.