Open-Air-Konzerte auf Schloss Burg im Juni

190
Open Air Schloss Burg
Open-Air-Konzert auf Schloss Burg sind ein Publikumsmagnet. Foto: Christian Stebel

Solingen. Auf Schloss Burg in Solingen finden im Juni drei Konzerte unter freiem Himmel statt.

Mit „Bounce“ am 10. Juni, „Kasalla“ am 11. Juni und „Brings“ am 15. Juni steht das Programm für die diesjährigen Open-Air-Konzerte vor der Kulisse von Schloss Burg in Solingen. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr, der Einlass startet eine Stunde vorher.

Die Open Airs auf Schloss Burg zeichnen sich vor allem durch die unvergleichliche Kulisse, eingebettet in historische Mauern und die familiäre und persönliche Atmosphäre aus. Dies schätzen Künstler ebenso wie Zuschauer und so nah wie hier kommt man seinen Idolen kaum anderswo. Als Veranstaltungsfläche dient der Schlossparkplatz, der Platz genug für mehr als 1500 Besucher bietet. Für das leibliche Wohl sorgen Verpflegungs- und Getränkestände. Mit Schloss Burg im Hintergrund und den Lieblingssongs im Ohr entsteht so ein Konzerterlebnis, das man nicht so schnell vergisst.

Tickets für alle Konzerte gibt es bei Solingen-Live, Eventim und auch als Fanticket bei Schloss Burg im Onlineshop oder auf Bestellung.

Parkplätze sind im weiteren Umfeld ausreichend vorhanden. Je nach Entfernung (Wanderparkplätze, Sportplatz) ist ein Fußweg von etwa 15 Minuten einzuplanen.