Sommersaison auf dem Wasserspielplatz startet

80
Auf dem Wasserspielplatz beginnt die Sommersaison. Foto: Stadt Ratingen
Auf dem Wasserspielplatz beginnt die Sommersaison. Foto: Stadt Ratingen

Ratingen. Ab Samstag, 4. Juni, heißt es wieder „Wasser marsch“. Täglich in der Zeit von 10 bis 18 Uhr ist die Spielanlage geöffnet. Nur bei Regen und Temperaturen unter 20 Grad bleibt die Anlage geschlossen.

Die Meisenbrut ist ausgeflogen. Nachdem Anfang Mai auf dem Wasserspielplatz an der Heinrich-Hertz-Straße in einem Wasserspielgerät brütende Meisen entdeckt wurden, dürfen sich Familien und ihre Kinder freuen.

Kinder können auf dem Wasserspielplatz mit Handpumpen, Schiebern und Klappen zum Anstauen von Wasser spielen und experimentieren. Kindgerechte Toiletten stehen auf dem Gelände zur Verfügung.

Den Öffnungs- und Schließdienst organisiert auch in diesem Jahr der Sportverein ASC Ratingen West.

Auf der Spitze des Rodelbergs, ganz in der Nähe des Wasserspielplatzes, befindet sich ein weiterer attraktiver Spielplatz mit Hip-Hop-Schaukel, Kletterfelsen, Klettergerät und Spielhäusern.

Weitere Infos zum Wasserspielplatz und eine Anfahrtsbeschreibung gibt es unter www.ratingen.de in der Rubrik „Kinder & Jugendliche/Spielplätze“.

Anfragen zum Wasserspielplatz können an das Jugendamt der Stadt Ratingen gerichtet werden: Tel.: (02102) 550-5131 oder per E-Mail: jugendamt@ratingen.de.