Wertvolle Mustertafel bleibt verschwunden

18
Diese Tafel wurde dem Schloss- und Beschlägemuseum aus einem Schaukasten gestohlen. Foto: Polizei

Velbert. Die wertvolle Mustertafel, die in der Nacht zu Freitag, 22. April, aus einem Schaukasten des Schloss- und Beschlägemuseums entwendet wurde, ist immer noch nicht wieder aufgetaucht. Die Polizei bittet erneut um Hinweise.

Die Täter zerschlugen die Doppelverglasung des Schaukastens an der Museumsfassade (Oststraße) und entwendeten eine Holztafel in der Größe von 28 mal 18 Zentimeter. Diese ist mit insgesamt 13 mattvergoldeten Jugendstil-Zierbeschlägen verziert. Eine genaue Beschreibung dazu gibt es unter https://polizei.nrw/fahndung/80518.

„Trotz intensiver Ermittlungen konnten bisher keine konkreten Anhaltspunkte zum Tatgeschehen sowie den möglichen Tatverdächtigen erlangt werden. Der Wert der entwendeten Tafel wird auf mehrere hundert Euro geschätzt“, heißt es dazu von der zuständigen Kriminalpolizei Velbert.

Wer Hinweise zur Tat oder zum Auffindeort der historischen Tafel geben kann, erreicht die Polizei unter 02051 / 946 6110.