Fußball-Zweitligist Paderborn verpflichtet Hoffmeier

10
Ein Fußball liegt vor der Partie im Netz.
Ein Fußball liegt vor der Partie im Netz. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Paderborn (dpa/lnw) – Der SC Paderborn hat Abwehrspieler Marcel Hoffmeier verpflichtet. Wie der Fußball-Zweitligist am Samstag mitteilte, wechselt der 22-Jährige vom Regionalliga-Zweiten Preußen Münster zu den Ostwestfalen. «Marcel ist ein junger Spieler, der sehr flexibel eingesetzt werden kann. Er kann sowohl aus dem defensiven Mittelfeld als auch aus dem Abwehrverbund das Spiel aufbauen», kommentierte Sport-Geschäftsführer Fabian Wohlgemuth die Verpflichtung von Hoffmeier kurz vor dem Start in die Vorbereitung auf die neue Saison am Pfingstmontag.