FC Wülfrath spielt um Pokal auf Niederrheinebene

117
Den Fanclub
Den Fanclub "Wülfrather Männarz" zieht es regelmäßig zum Erbacher Berg. Foto: Fanclub

Wülfrath. Der FC Wülfrath ist eine von 64 Mannschaften, die auf der Niederrheinebene die Pokalrunden ausspielen. 

Mit einem deutlichen 4:1-Sieg über Ronsdorf hatte der Club den Kreispokal gewonnen – und sich durch das Spiel in Vohwinkel für den Niederrheinpokal qualifiziert.

Auf laut starke Unterstützung aus der Kalkstadt konnte das Team auch auswärts zählen.  Der FC-Wülfrath-Fanclub „Wülfrather Männarz“ reiste mit. Die elf Fans ziehen ansonsten zu jedem Heimspiel des FC zum Erbacher Berg. In der Kneipe „Papperlapub“ von Sabrina Surrey im Spring hat die Supporter-Runde ihre Heimat.