Open-Air-Konzert: Saxophon-Oktett an der Dorfkirche

46
"Sax-for-fun" gibt am Sonntagnachmittag vor der Dorfkirche Isenbügel den Ton an. Foto: Pixabay

Heiligenhaus. Das Wuppertaler Saxophonorchester „SaxForFun“ spielt am Sonntag, 26. Juni, ab 17 Uhr ein Open-Air-Konzert mit seinem Saxophon-Oktett „Gib Acht“ an der Dorfkirche Isenbügel.

Die acht engagierten Musiker unter der Leitung des Wuppertaler Saxophonisten, Dirigenten und Arrangeurs Thomas Voigt haben ein abwechslungsreiches Programm erarbeitet, welches die ganze Bandbreite ihres Könnens widerspiegelt: Von fetzigen Swing- und Big Band Sounds, Musical-, Operetten- und Filmmusik, Rock/Pop bis zu klassischen Stücken.

„Die Musik und die informative Moderation des Ensembleleiters Thomas Voigt werden dem Publikum einen unvergesslichen Nachmittag bereiten. Sollte es regnen, findet das Konzert in der Dorfkirche statt. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Reservierungen sind nicht mehr nötig“, erklärt Ellen Fromm vom Förderkreis Dorfkirche.