Gut durch die Wechseljahre *Anzeige*

13

Der Wechsel (Klimakterium) ist ein natürlicher Vorgang im Leben jeder Frau, der durch eine hormonelle Umstellung ausgelöst wird und meist rund um das 40. – 50. Lebensjahr einsetzt.

Durch den Rückgang der weiblichen Geschlechtshormone (Östrogene, Progesteron) und dem damit verbundenem Ungleichgewicht im Hormonspiegel kommt es bei vielen Frauen zu natürlichen Begleiterscheinungen. Hitzewallungen, Stimmungsschwankungen, Scheidentrockenheit oder Heißhungerattacken können in dieser Lebensphase auftreten, müssen aber nicht sein.

Viele Frauen wollen in dieser sensiblen Phase vor allem eines: Ihre Balance und ihr Wohlbefinden auf natürliche Weise und vor allem hormonfrei unterstützen.

Zum Einsatz kommen beispielsweise Extrakte aus dem Wurzelstock der Traubensilberkerze oder Soja- und Rotkleeprodukte, die teilweise kombiniert mit Vitaminen und Mineralstoffen als Nahrungsergänzungsmittel auf dem Markt sind.

Auch mit Feuchtgelen und Cremes kann weitergeholfen werden.

Besuchen Sie uns! Unser 24-köpfiges Team berät Sie gerne!