„Trauer in Bewegung“ wieder am 3. Juli

10
Zu einem gemeinsamen Spaziergang lädt die Hospizbewegung ein. Foto: pixabay
Zu einem gemeinsamen Spaziergang lädt die Hospizbewegung ein. Foto: pixabay

Ratingen. Auch im Juli lädt die Hospizbewegung Ratingen zu „Trauer in Bewegung“ ein.

Trauernde Menschen treffen sich mit geschulten Trauerbegleiterinnen der Hospizbewegung um 11 am Haus zum Haus zu einem etwa einstündigen gemeinsamen Spaziergang in der Natur. Dieser bietet den Austausch mit anderen Trauernden oder Gesprächen mit den Mitarbeiterinnen.

Eine Anmeldung ist erwünscht unter 02102 23847 oder per E-Mail an: info@hospizbewegung-ratingen.de.