89-Jähriger stirbt nach Autounfall

25
Ein Einsatzfahrzeug der Polizei steht an einem Unfallort.
Ein Einsatzfahrzeug der Polizei steht an einem Unfallort. Foto: Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Wesel (dpa/lnw) – Bei einem Autounfall auf der B70 in Hamminkeln (Kreis Wesel) ist ein 89 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Ein 22-jähriger Autofahrer kollidierte am Samstag beim Abbiegen mit dem 89-Jährigen, der mit seinem Leichtmofa auf einem Geh- und Radweg fuhr, wie die Polizei in Wesel am Dienstag mitteilte. Der Schwerverletzte wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Dort erlag er nach Angaben von Angehörigen seinen Verletzungen.