Finissage „EVAs WEG“

28
Bei der Finissage findet auch eine musikalisch unterstützte Lesung statt. Foto: Veranstalter

Velbert. Am Sonntag, 3. Juli, von 15 bis 18 Uhr findet in der Galerie#23, Frohnstraße 3, die Finissage zur Ausstellung „EVAs WEG“ statt.

Zur Finissage findet um 16 Uhr die musikalische Lesung „Spuren in den Iran – Feuer fragt nicht“ mit der Autorin Mitra Gaast, der Sängerin und Dichterin Sanaz Zaresani und Multiinstrumentalist und Komponist Benjamin Stein statt, die durch das Kultursekretariat NRW Gütersloh finanziell unterstützt wird.

Ausstellende Künstler und Künstlerinnen sind Barbara Kroll, Anneke Balvert, Fatimah Hossaini, Katharina Lökenhoff, Roger Löcherbach und Helmut Warnke.

Die Galerie kann auch nach Terminvereinbarung besucht werden, Kontakt unter  02052/ 9258363 und 0176/ 82303025.