Sondermarken zum 100-jährigen Bestehen

42
So sieht der Bogen mit Jubiläumsbriefmarken des HCVs aus.
So sieht der Bogen mit Jubiläumsbriefmarken des HCVs aus.

Velbert. Der Hockey Club Velbert feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Dazu gibt es eine Jubiläumsaktion mit Sonderbriefmarken in limitierter Auflage, deren Erlös für die Jugendabteilung bestimmt ist.

Im Zuge des Jubiläumsjahres hat Rolf Astrath, Spielervater, Teammanager und Kassenwart beim HCV, über die Deutsche Post individuell gestaltete Bögen mit vier Briefmarken im HCV-Stil erstellen lassen. Es handelt sich um eine auf 250 Stück limitierte Auflage. Ein Bogen mit Briefmarken kann unter Tel.: 0152/ 3853 9968 gegen eine Spende von 10 Euro erworben werden. Der Erlös kommt dem Förderverein der HCV-Jugend zugute.

Am Samstag, 6. August, findet als nächste Termin im Jubiläumsjahr der 15. HCV-CUP statt. In bunt gemischten Teams aus allen Altersklassen wird ein Spaßturnier auf der Anlage an der Poststraße in Velbert gespielt.