Diebe stehlen massive Bronzetafeln von Weltkriegs-Ehrenmal

13
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort.
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Siegen (dpa/lnw) – Unbekannte haben in Siegen auf einem Friedhof zwei massive Bronzetafeln von einem Ehrenmal gestohlen. Die Diebe hätten die etwa 50 bis 60 Kilogramm schweren Platten mit den Namen von Weltkriegs-Gefallenen mit Gewalt entfernt, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Auch zwei bronzene Schriftzüge seien verschwunden. Die Polizei hofft nun auf Hinweise von Zeugen.