Einbruch in Haus in Metzkausen: Zeugensuche

52
Ein Einbrecher hebelt ein Fenster auf. Foto: Polizei/Symbolbild
Ein Einbrecher hebelt ein Fenster auf. Foto: Polizei/Symbolbild

Mettmann. Am Dienstag sind laut Polizei in der Zeit zwischen 8 und 15 Uhr Unbekannte am Kraumenhausweg im Mettmanner Ortsteil Metzkausen in ein Einfamilienhaus eingebrochen.

„Ein oder mehrere bislang noch unbekannte Straftäter nutzten die Abwesenheit der Bewohner und stiegen, scheinbar unbemerkt von Nachbarn oder anderen Zeugen, durch das aufgehebelte Fenster einer Terrassentüre in die Wohnräume ein“, so die Polizei zu der Tat.

Die Unbekannten durchsuchten das ganze Haus delikttypisch. Unklar ist bislang, welche Beute der oder die Einbrecher machten.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Mettmann, Telefon 02104 982 6250, jederzeit entgegen.