Homöopathie *Anzeige*

16

Aus den griechischen Wörtern Homoion (für „ähnlich“) und Pathos (für „Leiden“) entstanden.

Hier gilt die Behandlungsmethode: „Ähnliches möge durch Ähnliches geheilt werden“.

Die Homöopathie hat als Ziel, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren und gilt als Reiz- und Regulierungstherapie.

Der Mensch wird hier in den Mittelpunkt gestellt, da der Zustand von Körper, Geist und Seele berücksichtigt wird. Deshalb passt sie gut in unsere modernen Gesundheitskonzepte.

Es gibt heute rund 2500 homöopathische Arzneimittel- hergestellt aus Mineralien, Pflanzen und Tierprodukten.

Homöopathische Arzneimittel sind gut verträglich und sind für die Einzeltherapie anwendbar, sowie mit schulmedizinischen Arzneimitteln gut kombinierbar.

Unser 24-köpfiges Apothekenteam berät Sie gerne!