Schulbuchausschreibung: Buchhandlung Rüger per Los gezogen

68
Ein Bücherregal. Bild: pixabay
Ein Bücherregal. Bild: pixabay

Wülfrath. Die diesjährige Schulbuchausschreibung erfolgte aufgrund der Kooperationsvereinbarung mit dem Kreis Mettmann durch die Vergabestelle.

Bei dem Verfahren haben die Bietenden aufgrund der Buchpreisbindung keine Möglichkeit, den Preis durch Rabatte oder ähnliches zu reduzieren. Die Ermittlung, welches Angebot den Zuschlag erhält, erfolgt per Los.

„Ich freue mich sehr, dass die örtliche Buchhandlung Rüger den Zuschlag per Los erhalten hat und die Schulbücher für dieses Schuljahr an die Schulen liefern wird“, so Bürgermeister Rainer Ritsche.