„KiBBi“ kommt in die Stadtteile

46
Ein Mädchen spielt. Foto: pixabay
Ein Mädchen spielt. Foto: pixabay

Wülfrath. In der dritten Ferienwoche kommen die Mitarbeitenden der Abteilung Kinder- und Jugendförderung mit dem KiBBi-Bus, Kinder-in-Bewegung-Bus, in die Stadtteile.

Eingeladen sind alle Kinder ab 6 Jahren den Stadtteil zu erkunden, neu zu entdecken und zu spielen. Es wird um wettergerechte Kleidung gebeten, Getränke zur Selbstverpflegung sind mitbringen.

Zu finden ist der KiBBi am 12. Juli in Düssel am Spielplatz, am 13. Juli in der Ellenbeek am Roten Platz, am 14. Juli in Wülfrath Süd – am Spielplatz In den Eschen und am 15. Juli in Rohdenhaus am Spielplatz. Er macht dort jeweils in der Zeit von 14 bis 17 Uhr halt.