VHS Ratingen sucht Lehrkräfte für Integrationskurse

68
Im neuen VHS-Programm sind auch die Integrationskurse „Deutsch als Fremdsprache“ aufgeführt. Foto: Stadt Ratingen
Im neuen VHS-Programm sind auch die Integrationskurse „Deutsch als Fremdsprache“ aufgeführt. Foto: Stadt Ratingen

Ratingen. Die Volkshochschule Ratingen richtet aufgrund der erhöhten Nachfrage zusätzliche Deutschkurse ein.

„Wir suchen dringend nach Lehrkräften, die die vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge geforderten Qualifikationen mitbringen und mehrere Tage in der Woche unterrichten möchten“, beschreibt Fachbereichsleiter Philipp Lehr die aktuelle Situation an der VHS.

Aufgrund der momentanen politischen Lage sind in den vergangenen Monaten viele Menschen aus der Ukraine nach Ratingen gekommen, die nun dringend Deutsch lernen möchten. Seit mehreren Jahrzehnten ist die VHS eine wichtige Anlaufstelle für alle, die Deutsch lernen wollen. Die neuen Deutschkurse werden zu verschiedenen Tageszeiten angeboten, auch nachmittags und abends.

Interessierte Lehrkräfte werden gebeten, den Kontakt mit der VHS zu suchen. Gerne berät Philipp Lehr (Tel. 02102 550-4301, E-Mail: philipp.lehr@ratingen.de), welche Einstiegsvoraussetzungen für eine Tätigkeit als Lehrkraft bestehen. Weitere Informationen gibt es unter vhs@ratingen.de.