Corona bei Schalke: Flick und Molinari positiv getestet

20
Schalkes Florian Flick schaut in die Kamera.
Schalkes Florian Flick schaut in die Kamera. Foto: Tim Rehbein/dpa

Gelsenkirchen (dpa) – Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 muss im Trainingslager in der nächsten Woche wohl auf Mittelfeldspieler Florian Flick und den neuen Co-Trainer Beniamino Molinari verzichten. Beide wurden positiv auf das Coronavirus getestet. Dies gab der Club am Freitag bekannt. Das Trainingslager in Mittersill beginnt am kommenden Montag. Zuvor bestreitet die Revierelf am Samstag (13.00 Uhr) im Parkstadion ein Testspiel gegen den Drittligaclub SV Meppen.