Selbstbestimmt bis zuletzt: Ratgeber „Vorsorge“ der Verbraucherzentrale

15
Der neue Vorsorge-Ratgeber der Verbraucherzentrale bietet Informationen und Tipps. Bild: pixabay
Der neue Vorsorge-Ratgeber der Verbraucherzentrale bietet Informationen und Tipps. Bild: pixabay

Langenfeld. Die Verbraucherzentrale NRW bietet einen Ratgeber zu Vorsorge-Themen an. Erhältlich ist das Werk unter anderem in der Langenfelder Beratungsstelle.

Selbstbestimmt zu leben und Entscheidungen zu treffen, ist für viele Menschen eine Selbstverständlichkeit. Wer sich wünscht, das auch am Lebensabend zu tun, muss sich rechtzeitig mit existenziellen Fragen auseinandersetzen. Denn nur so lässt sich sicherstellen, dass im Fall der Fälle Entscheidungen im eigenen Sinne getroffen werden.

Wer persönliche Wünsche zur medizinischen Behandlung etwa in einer Patientenverfügung festhält, schafft damit zudem auch Klarheit für seine Angehörigen. Der Ratgeber der Verbraucherzentrale „Das Vorsorge-Handbuch“ erklärt, welche Verfügungen und Vollmachten es gibt, was darin geregelt wird – und was es dabei zu beachten gilt.

Der Ratgeber kostet 14,90 Euro und ist zu den Öffnungszeiten in der Verbraucherzentrale in Langenfeld, Konrad-Adenauer-Platz 1 erhältlich.