Erkrath: Sperrung in der Feldheider Straße

77
Ein Schild weist auf eine Baustelle hin. Foto: pixabay
Ein Schild weist auf eine Baustelle hin. Foto: pixabay

Erkrath. Vom 25. bis 29. Juli wird in der Feldheider Straße in Unterfeldhaus ein
Abschnitt der Straßenoberfläche saniert. Darauf weist die Stadtverwaltung hin. 

Von der Feldheider Straße 30 bis zur Ecke Kempener Straße / Unterbacher Straße wird die Fahrbahn auf ganzer Breite erneuert. Dafür werden vom 25. bis 27. Juli tagsüber unter Vollsperrung dieses Bereiches Fräsarbeiten durchgeführt.

Ab dem 28. Juli wird in zwei Tagen die neue Asphaltdecke eingebaut. Hierfür bleibt die Vollsperrung ebenfalls bestehen.

Der zuständige städtische Fachbereich bittet alle Anwohnerinnen und Anwohner sowie weitere Verkehrsteilnehmende um Verständnis: „Die Arbeiten müssen während der Sommerferien durchgeführt werden, um zum Start des neuen Schuljahres einen reibungslosen Verkehrsfluss inklusive der Busverbindungen
gewährleisten zu können“.