Personalausfälle: Hallenbad ändert Zeiten

222
Die Wasser-Welt in Wülfrath. Foto: André Volkmann
Die Wasser-Welt in Wülfrath. Foto: André Volkmann

Wülfrath. Die Wülfrather Wasser-Welt ändert kurzfristig ihre Öffnungszeiten. Darauf weist die Stadtverwaltung hin. 

Auf Grund von kurzfristigen Personalausfällen können die Ferienöffnungszeiten in der Wasser-Welt in dieser Woche nicht aufrechterhalten werden, heißt es aus dem Rathaus.

Ab sofort gelten die folgenden Öffnungszeiten:

  • Mittwoch, 20. Juli: 6.10 Uhr bis 13.30 Uhr
  • Donnerstag, 21. Juli: 6.10 Uhr bis 12.00 Uhr
  • Freitag, 22. Juli: 14.00 Uhr bis 20.00 Uhr
  • Samstag 23. Juli: kein Badebetrieb, geschlossen
  • Sonntag, 24. Juli: 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Die Ferienkurse der Schwimmschule finden am Mittwoch und Donnerstag ohne Einschränkungen wie geplant statt. Gleiches gilt für die Gruppen der Offenen Ganztagsschule und für den städtischen Intensiv-Schwimmkurs am Donnerstag. Die Verwaltung bedankt sich für das Verständnis.