36-Jähriger stirbt bei Frontalzusammenstoß

13
Ein Blaulicht leuchtet unter der Frontscheibe eines Einsatzfahrzeugs der Polizei.
Ein Blaulicht leuchtet unter der Frontscheibe eines Einsatzfahrzeugs der Polizei. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Nettersheim (dpa/lnw) – Beim Frontalzusammenstoß zweier Autos ist ein 36-Jähriger in Nettersheim in der Eifel ums Leben gekommen. Der Mann habe am Donnerstag als Beifahrer im Auto gesessen, als die zwei Fahrzeuge auf gerader Strecke frontal ineinander prallten. Die 21 und 25 Jahre alten Fahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt, der 36-Jährige starb wenige Stunden nach dem Unfall im Krankenhaus. Weshalb es zu dem Zusammenprall kam, war für die Polizei laut Mitteilung zunächst unklar.