Dortmund verpatzt Generalprobe: 0:2 gegen Villarreal

10
Dortmunds Marco Reus gibt Anweisungen.
Dortmunds Marco Reus gibt Anweisungen. Foto: David Inderlied/dpa

Bad Ragaz (dpa) – Borussia Dortmund hat die Generalprobe für das erste Pflichtspiel der neuen Saison verpatzt. Eine Woche vor dem Pokalduell mit dem TSV 1860 München unterlag der Fußball-Bundesligist dem FC Villarreal am Freitag mit 0:2 (0:1). Vor 7350 Zuschauern in Altach (Österreich) trafen Gerard Moreno (45.+1) und Samuel Chukwueze (67.) zum Sieg des spanischen Erstligisten. Für den BVB war es nach dem 1:3 gegen den FC Valencia am Montag die zweite Testspiel-Niederlage in Serie.

Neben dem erkrankten Sébastien Haller fehlten die angeschlagenen Salih Özcan, Gregor Kobel, Emre Can, Mahmoud Dahoud und Giovanni Reyna. Einen Tag nach der Partie tritt der Revierclub die Heimreise aus dem gut einwöchigen Trainingslager in Bad Ragaz (Schweiz) an.