Caritas-Seniorenreise nach Prien am Chiemsee

28
Die Caritas bietet Seniorenreisen an. Foto: pixabay
Die Caritas bietet Seniorenreisen an. Foto: pixabay

Kreis Mettmann. Für eine Reise mit den Caritas-Seniorenreisen nach Prien am Chiemsee vom 25. September bis zum 5. Oktober sind noch einige Einzel- und Doppelzimmer verfügbar. Das teilt die Caritas im Kreis Mettmann mit. 

„Besonders allein reisende Menschen, die ihren Urlaub in einer Gruppe gestalten möchten, sind bei dieser Busreise bestens aufgehoben“, so die Caritas. Auch ein Rollator stelle kein Hindernis dar.

Ein Urlaub am Bayerischen Meer ist für viele ein Sehnsuchtsort. Prien gilt als Perle des Chiemsees. Anfang des Herbstes ist es besonders schön, wenn sich die Blätter der Bäume verfärben. Das Hotel liegt direkt am Schiffsanleger zur Herren- und Fraueninsel. Als Luft- und Kneippkurort lassen Ruhesuchende in der Seegemeinde die Seele baumeln und finden weitab vom Alltagsstress Erholung und Entspannung. Neben dem Priener Kneippweg und zahlreichen Kraftorten in der Natur lockt bei schlechtem Wetter auch das Prienavera Erlebnisbad.

Die Reise wird von einer geschulten, ehrenamtlichen Reisebegleitung begleitet. Anmeldung und nähere Informationen gibt es beim Team der Caritas-Seniorenreisen unter der Rufnummer 02051 41 90 40 oder unter seniorenreisen@caritas-mettmann.de