Schwer verletzte Fahrradfahrerin gerettet

14
Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße.
Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Detmold (dpa/lnw) – Einsatzkräfte haben eine gestürzte Fahrradfahrerin in Detmold (Kreis Lippe) gerettet. Nach Angaben der Feuerwehr fiel die Frau von ihrem Rad auf einem schwer zugänglichen Gelände, so dass neben dem Rettungsdienst auch die Feuerwehr gerufen wurde. Der Notarzt stieg von seinem Fahrzeug in ein Feuerwehrfahrzeug um, um zum Einsatzort zu gelangen und Erste Hilfe leisten zu können. Die Frau wurde anschließend in ein Krankenhaus gebracht.