SC Velbert feiert Saisonstart in der BLF-Arena

63
Ein Fußball liegt auf dem Elfmeterpunkt. Foto: Volkmann/symbolbild
Ein Fußball liegt auf dem Elfmeterpunkt. Foto: Volkmann/symbolbild

Velbert. Der SC Velbert feiert am Sonntag, 31. Juli, offiziell die Eröffnung der Saison 2022/2023 in der BLF-Arena.

„Nachdem bisher bereits trainiert wurde und die ersten Testspiele absolviert sind, wollen wir euch nun die neuen Gesichter beim SC Velbert vorstellen“, schreibt der Verein. Das wird gegen 14.45 Uhr der Fall sein. Auch die neuen Trainerteam können Fans das kennenlernen.

Die zweite und dritte Mannschaft wird zuvor jeweils ab 13 Uhr Testspiele gegen SC Ayyildiz Remscheid sowie BW Langenberg II absolvieren.

Um 15.30 Uhr spielt dann die erste Mannschaft des SC Velbert gegen den westfälischen Landesligisten SpVg Hagen 1911.

Nach dem Spiel erfolgt dann sehr gerne die Ehrung unserer Jubilare. Das Team vom Croque-o-rant um Stefan Wald wird sich um das leibliche Wohl der Besucher kümmern.