82 Jahre alter E-Bike-Fahrer stirbt nach Kollision mit Auto

28
Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet.
Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Foto: Patrick Pleul/dpa/Symbolbild

Neuss (dpa/lnw) – Ein 82-Jähriger ist auf seinem E-Bike in Neuss bei Düsseldorf von einem Auto erfasst worden und noch an der Unfallstelle gestorben. Der Mann wollte am Samstagabend nach Angaben der Polizei die Bundesstraße 477 zwischen den Ortsteilen Reuschenberg und Speck überqueren. Dabei stieß er dann mit dem Auto einer 70 Jahre alten Frau zusammen. Die Fahrerin erlitt einen Schock und wurde in ein Krankenhaus gebracht.