Drei Menschen mit Baseballschläger geschlagen

17
«Polizei» steht auf der Uniform eines Polizisten.
«Polizei» steht auf der Uniform eines Polizisten. Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild

Gelsenkirchen (dpa/lnw) – Zwei unbekannte Täter sollen am Sonntag in Gelsenkirchen drei Menschen mit einem Baseballschläger angegriffen und verletzt haben. Die Angreifer seien am Stadtgarten aus einem silbernen Auto ausgestiegen und hätten einen 20 Jahre alten Mann mit einem Baseballschläger angegriffen. Neben dem Gelsenkirchener seien auch ein 26-Jähriger aus Castrop-Rauxel und eine 24-Jährige aus Gelsenkirchen verletzt worden, berichtete die Polizei am Montag. Zudem sollen die Angreifer versucht haben, der Frau die Handtasche zu entreißen. Der 26-Jährige sei auch durch Pfefferspray verletzt und im Rettungswagen in eine Krankenhaus gebracht worden.