Mettmann: Einbruch in Minigolf-Club im Stadtwald

110
Ein Einbrecher hebelt ein Fenster auf. Foto: Polizei/Symbolbild
Ein Einbrecher hebelt ein Fenster auf. Foto: Polizei/Symbolbild

Mettmann. Nach Angaben der Polizei ist es in der Zeit zwischen 1530 Uhr am Donnerstagnachmittag und 12 Uhr am Samstagmittag zu einem Einbruch in die Räume eines Mettmanner Minigolf-Clubs im Stadtwald gekommen.

„Wie der oder die Einbrecher zunächst in einen Schuppen der Anlage gelangten ist aktuell noch unklar“, berichtet die Polizei. Der Schuppen sei delikttypisch durchwühlt worden. Durch ein aufgebrochenes Fenster gelangten die Täter in einen Küchenraum, der ebenfalls durchsucht wurde.

„Was aus den teilweise verwüsteten Räumen des Clubs verschwand, steht aktuell noch nicht genau fest“, teilt die Polizei mit. Die Täter ließen einen geschätzten Schaden von mindestens 1.000 Euro zurück.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Mettmann, Telefon 02104 982 6250, jederzeit entgegen.