Velbert-Langenhorst: Einbrecher flüchten ohne Beute

1804
Die Polizei war im Stadtgebiet im Einsatz. Foto: Polizei
Die Polizei war im Stadtgebiet im Einsatz. Foto: Polizei

Velbert. Am frühen Nachmittag des 7. August ist es an der Straße Am Nordhang im Velberter Ortsteil Langenhorst zu einem Einbruch gekommen. 

Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich die Einbruchstat in der kurzen Zeit zwischen 13.30 und 14.10 Uhr. Durch die mit noch nicht genau bekannter Methode geöffnete Haus- und Wohnungstüre des Reiheneinfamilienhauses gelangten der oder die Einbrecher ins Innere, so die Vermutung der Polizei.

„Wahrscheinlich wurden der oder die Eindringlinge dann aber während der weiteren Tatausführung gestört und man verließ das Haus deshalb offenbar fluchtartig und ohne Beute“, hieß es. Die Eingangstüre blieb geöffnet zurück.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Velbert, Telefon 02051 946 6110, jederzeit entgegen.