Ausschuss „Kultur- und Veranstaltungsbetrieb Velbert“ tagt

31
Die Vorburg von Schloss Hardenberg. Archivfoto: Mathias Kehren
Die Vorburg von Schloss Hardenberg. Archivfoto: Mathias Kehren

Velbert. Der Betriebsausschuss „Kultur- und Veranstaltungsbetrieb Velbert“ kommt am Mittwoch, 17. August, ab 17 Uhr, in der Vorburg Schloss Hardenberg in Neviges, Zum Hardenberger Schloss 1, zusammen. Darauf weist die Stadt Velbert hin. 

In der Sitzung wird der Bericht über die wirtschaftliche Entwicklung in den ersten beiden Quartalen diesen Jahres vorgestellt sowie der Jahresabschluss 2021 festgestellt.

Die interessierte Bürgerschaft ist herzlich zur Teilnahme an der öffentlichen Sitzung eingeladen. Das Tragen einer medizinischen Maske während der Sitzung, außer am Sitzplatz, wird empfohlen und der Sicherheitsabstand von 1,50 Meter zu anderen Personen sollte weiterhin eingehalten werden.

Die gesamte Tagesordnung kann wie im Ratsinformationssystem unter velbert.ratsinfomanagement.net eingesehen werden.