„Bat-Night“ am Abtskücher Stauteich

77
Die Nacht der Fledermäuse steht bevor. Foto: pixabay
Die Nacht der Fledermäuse steht bevor. Foto: pixabay

Heiligenhaus. In diesem Jahr findet die „International Bat-Night“ zum 26. al  zeitgleich in 35 Ländern statt. Die örtlichen Gruppen des Naturschutzbundes aus Heiligenhaus und Velbert beteiligen sich an der Aktion. 

Am 26. und 27. August findet daher jeweils ab 20 Uhr ein Veranstaltungsabend statt, bei dem es um Fledermäuse geht. Es gibt Informationen über das einzige Säugetier das fliegen kann, gefolgt von der aktiven Beobachtung – unterstützt mit Bat-Detektoren. Die Veranstaltung ist für Kinder ab fünf Jahren geeignet.

Treffpunkt ist die Schutzhütte am Abtskücher Stauteich in Heiligenhaus. Die Dauer geben die Organisatoren mit rund zwei Stunden an. Erwachsene zahlen fünf Euro, Kinder zwei Euro.

Eine Anmeldung ist erforderlich bei: Dietmar Albrecht oder der Rufnummer 02051 84573 oder per E-Mail an d.albrecht@nabu-kv-mettmann.de.