Umgang mit Medien: Kurs für Eltern von Grundschulkindern

35
Ein Netzwerkkabel ist zu sehen. Foto: André Volkmann
Ein Netzwerkkabel ist zu sehen. Foto: André Volkmann

Velbert/Heiligenhaus. Im Rahmen der Velberter Elternschule des SKFM und der Kolping-Kindertagesstätten findet der Kurs „Always Online“ statt. Grundschulkinder sollen so für einen bewussten Umgang mit Medien sensibilisiert werden: am Dienstag, 6. September, von 19.30 bis 21 Uhr.

In Kooperation mit der Bergischen Diakonie Fachstelle Sucht und der SKFM OGS der städtischen Grundschule Schulstraße in Heiligenhaus findet dieser Elternabend statt. Immer schneller halten allerlei internetfähige Geräte Einzug in die Kinderzimmer, vor allem jetzt in der heutigen Zeit.

Dabei spielen mobile Geräte wie Smartphones mir ihrer dauerhaften Internetverbindung eine zentrale Rolle. Wie und wann sollten Eltern klare Regeln und Grenzen setzen und die Nutzung regelmäßig kontrollieren? Diesen Fragen möchten wir gerne innerhalb eines Austauschs nachgehen.

Dieser Abend findet am 6. September unter der Kursleitung von Marisa Hamann von der Bergischen Diakonie Fachstelle Sucht in der Grundschule an der Schulstraße 1 in Heiligenhaus statt. Eine Anmeldung ist erforderlich unter der Telefonnummer 02051/2889-337. Dieser Kurs ist kostenfrei.