Abgeordneter Sträßer für Sprechstunde in Mettmann

26
Landtagsabgeordneter Martin Sträßer. Foto: Büro Sträßer/Björn Ueberholz
Der CDU-Landtagsabgeordnete Martin Sträßer. Foto: Büro Sträßer/Björn Ueberholz

Mettmann. Der heimische CDU-Landtagsabgeordnete Martin Sträßer bietet am Samstag, 3. September, von 10 bis 12 Uhr eine gemeinsame Bürgersprechstunde mit der CDU Mettmann an.

Interessierte sind zu einem Gespräch in die CDU-Geschäftsstelle, Neanderstraße 3, in Mettmann eingeladen.

„Wir sprechen wie immer über alle Themen, die den Bürgerinnen und Bürgern wichtig sind, sei es der Krieg in der Ukraine, die Pandemie, ganz persönliche Anliegen oder die neue schwarz-grüner Landesregierung in Nordrhein-Westfalen. Ich freue mich auf einen interessanten Austausch.

An dieser Stelle möchte ich mich auch noch einmal bei allen Bürgerinnen und Bürgern bedanken, die mir und der Nordrhein-Westfälischen CDU mit Ministerpräsidenten Hendrik Wüst zur Landtagswahl ihre Stimme gegeben haben. Wir befinden uns in einer schwierigen Zeit, in der es weiter darum geht zu machen, worauf es ankommt“, so Sträßer.