Hans-Günter Steinhauer verlässt den Förderverein der Velberter Feuerwehr

330
Michael Balka (2.v.l) und Dirk Lukrafka (r.) vom Fördervereinsvorstand überreichten gemeinsam mit Manuel Schoch (l.), dem Leiter der Feuerwehr Velbert, eine kleine Floriansstatue an das Gründungsmitglied von 1983, Hans-Günter Steinhauer. Foto: privat
Michael Balka (2.v.l) und Dirk Lukrafka (r.) vom Fördervereinsvorstand überreichten gemeinsam mit Manuel Schoch (l.), dem Leiter der Feuerwehr Velbert, eine kleine Floriansstatue an das Gründungsmitglied von 1983, Hans-Günter Steinhauer. Foto: privat

Velbert. Velberts ehemaliger Stadtdirektor, Hans-Günter Steinhauer, war auch Gründungsmitglied des Fördervereins der freiwilligen Feuerwehr Velbert. Nun hat er den Verein nach fast 40 Jahren auf eigenen Wunsch verlassen.

1983 gründete Hans-Günter Steinhauer, der immer eine starke persönliche Verbindung zur Feuerwehr hatte, mit drei weiteren Velberter Persönlichkeiten den „Verein zur Förderung des Feuerschutzes und der Jugendfeuerwehr in Velbert“.

Der Verein sollte dazu dienen, Gelder aus den Betrieben, den örtlichen Banken und der Feuerwehr verbundenen Bürgern zu generieren und der freiwilligen Feuerwehr und der Jugendfeuerwehr zur Unterstützung zur Verfügung zu stellen.

Im Laufe der Jahre wurden viele Projekte unterstützt, die nicht aus städtischen Mitteln bezahlt wurden. Sei es das neue Sitzgelegenheiten für die Aufenthaltsräume gekauft werden mussten oder die Kinderfeuerwehr mit Shirts und Lernmaterial ausgestattet wurde.

Auch Instrumente konnte der Musikzug durch das eingesammelte Geld beschaffen. Nach nunmehr fast vier Jahrzehnten verlässt Steinhauer den Förderverein auf eigenen Wunsch, mit einer Träne in den Augen, wie er beteuerte.

Seinen Abschied feierte er auf eigenen Wunsch ganz unspektakulär. Der Förderverein schenkte seinem scheidenden Mitglied zum Abschied eine Florianstatue. Den Schutzpatron aller Feuerwehrleute überreichten ihm Michael Balka, erste Vorsitzender, Dirk Lukrafka, zweiter Vorsitzender, und Manuel Schoch, Leiter der Feuerwehr Velbert.

Neue Mitglieder sind im Förderverein immer willkommen. Der Jahresbeitrag startet ab 15 Euro im Jahr. Interessierte können sich auf der Homepage informieren, dort gibt es auch das Aufnahmeformular. https://www.feuerwehr-velbert.de/unsere-wehr/foerderverein.html