Landesweiter Probealarm: Fast 5600 Sirenen sollen heulen

216
Eine Sirene ist auf dem Dach eines Hochauses in der Innenstadt installiert.
Eine Sirene ist auf dem Dach eines Hochauses in der Innenstadt installiert. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Düsseldorf (dpa/lnw) – Für einen landesweiten Probealarm sollen in der kommenden Woche in Nordrhein-Westfalen fast 5600 Sirenen heulen. Das hat das NRW-Innenministerium in Düsseldorf am Dienstag auf Anfrage mitgeteilt. Im vergangenen März war der sogenannte Warntag wegen des Ukraine-Kriegs verschoben worden. Er soll nun am Donnerstag (8. September) nachgeholt werden. Dann sollen auch die Warn-Apps getestet werden. Der bundesweite Warntag werde in diesem Jahr am 8. Dezember stattfinden.