Drei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß

14
Ein Rettungswagen fährt zu einem Einsatz.
Ein Rettungswagen fährt zu einem Einsatz. Foto: Fernando Gutierrez-Juarez/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Everswinkel (dpa/lnw) – Bei einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Kleintransporter und einem Auto in Everswinkel (Kreis Warendorf) sind drei Menschen schwer verletzt worden. Der 48-jährige Fahrer des Kleintransporters wollte am Dienstagnachmittag nach links abbiegen, als er mit dem entgegenkommenden Auto zusammenstieß, wie die Polizei mitteilte. Er und sein 21-jähriger Beifahrer sowie der 52-jährige Autofahrer wurden schwer verletzt in Krankenhäuser gebracht. Die Landstraße war zeitweise voll gesperrt.