Düsseldorf besiegelt Partnerschaft mit Czernowitz

16

Düsseldorf (dpa/lnw) – Düsseldorf ist jetzt offiziell Partnerstadt von Czernowitz in der Ukraine. Düsseldorfs Oberbürgermeister Stephan Keller (CDU) unterschrieb das entsprechende Dokument am Donnerstag mit seinem Amtskollegen Roman Klichuk im Rathaus von Czernowitz, wie ein Sprecher Kellers der Deutschen Presse-Agentur sagte.

Keller war am Mittwoch mit einer Delegation in die Ukraine aufgebrochen. Czernowitz (rund 260.000 Einwohner) liegt nahe den Grenzen zu Rumänien und Moldawien. Verbindungen gibt es bereits lange zwischen den jüdischen Gemeinden von Düsseldorf und Czernowitz.

Düsseldorf ist auch Partnerstadt von Moskau – die Verbindung wurde nach Kriegsausbruch allerdings auf Eis gelegt. Die Moskau-Schilder an den Einfahrten zur Stadt, wo alle Partnerstädte aufgeführt werden, wurden inzwischen abgehängt. Am 5. September sollen laut Stadt die Schilder für die neue Partnerstadt Czernowitz montiert werden.