Ratingen: 81-jähriger die Kette vom Hals gerissen

169
Polizeieinsatz im Stadtgebiet. Symbolfoto: Polizei
Polizeieinsatz im Stadtgebiet. Symbolfoto: Polizei

Ratingen. Eine bislang unbekannte Frau hat am Donnerstag in Ratingen-West einer 81-Jährigen eine Halskette geraubt. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Die 81-jährige Ratingerin hielt sich nach einem Bericht der Polizei gegen 16.30 Uhr an der Kreuzung der Volkardeyer Straße und Zur Spiegelglasfabrik auf, als sich ihr dort von hinten eine Unbekannte näherte. Die Frau riss der Seniorin die Kette vom Hals und flüchtete.

Die Seniorin blieb laut Polizei bei dem Raub unverletzt.

Eine Personenbeschreibung liegt nicht vor. Die Behörde leitete ein Ermittlungsverfahren ein und sucht nach Zeugen: Wer hat den Raub ebenfalls beobachtet oder kann Angaben zu der weiblichen Tatverdächtigen machen?

Die Wache in Ratingen ist jederzeit unter der Nummer 02102 9981-6210 erreichbar.