Schalke mit Neuzugang van den Berg: Stuttgart mit Egloff

22

Stuttgart (dpa) – Der unter der Woche vom FC Liverpool ausgeliehene Sepp van den Berg steht beim FC Schalke 04 direkt in der Startelf. Der Niederländer nimmt beim Auswärtsspiel gegen den VfB Stuttgart am Samstag (15.30 Uhr/Sky) den Platz des nach Mailand gewechselten Malick Thiaw in der Innenverteidigung ein. Zudem stehen Florian Flick und Jordan Larsson im Vergleich zur 1:6-Klatsche gegen Union Berlin vergangenes Wochenende neu in der Anfangsformation der Königsblauen. Rodrigo Zalazar und Alex Král sitzen dafür zunächst draußen.

Die Stuttgarter, die genau wie die Schalker noch auf den ersten Saisonsieg in der Fußball-Bundesliga warten, setzen im Angriff neben Silas Katompa Mvumpa auf Lilian Egloff. Der Youngster ersetzt Luca Pfeiffer, der beim 0:0 beim 1.FC Köln die Rote Karte gesehen hatte. VfB-Neuzugang Serhou Guirassy sitzt auf der Bank.