Erkrath: Frau ertappt Einbrecher in Hochdahl

461
Ein Mann in einer dunklen Wohnung. Foto: Polizei/Symbolbild
Ein Mann in einer dunklen Wohnung. Foto: Polizei/Symbolbild

Erkrath. Zwei Einbrecher auf frischer Tat ertappt hat eine Erkratherin am Freitagabend an der Schildsheider Straße in Hochdahl.

Gegen 18 Uhr hatte demnach eine Frau laute Geräusche aus dem gemeinsamen Hausflur des Mehrfamilienhauses gehört. Als sie nachschaute, sah sie zwei ihr unbekannte Männer, die mit Werkzeug an einer Nachbarstüre hebelten.

„Daraufhin flüchteten die beiden Männer aus dem Haus und die Frau alarmierte die Polizei, welche jedoch im Rahmen der eingeleiteten Fahndung keine verdächtigen Personen mehr antreffen konnte“, hieß es.

Die beiden Einbrecher werden als um die 1,80 Meter groß beschrieben. Einer von beiden hatte seine schwarzen Haare zu einem Zopf gebunden.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Erkrath, Telefon 02104 9480 6450, jederzeit entgegen.