Neue Anlehnbügel für Fahrräder

27
Die neuen Fahrradbügel auf der Sportanlage Auf dem Pfennig. Foto: Kreisstadt Mettmann
Die neuen Fahrradbügel auf der Sportanlage Auf dem Pfennig. Foto: Kreisstadt Mettmann

Mettmann. Auf der Sportanlage Auf dem Pfennig sind neben dem Vereinsheim in einem Bereich, der durch einen Zaun gesichert ist, acht Fahrrad-Anlehnbügel von Mitarbeitern des städtischen Baubetriebshof aufgestellt worden.

Die Abstellmöglichkeiten wurden geschaffen, damit die Sportlerinnen und Sportler während der Trainingszeit das eigene Fahrrad bequem und sicher abstellen können. Die ersten Bügel sind deshalb in einem gesicherten Bereich auf der Sportanlage aufgestellt worden. So sollen die teilweise sehr teuren Fahrräder vor Vandalismus oder Diebstahl geschützt werden.

Der Abstand der Anlehnbügel zueinander wurde so gewählt, dass problemlos zwei Räder pro Anlehnbügel abgestellt werden können. Insgesamt sind dadurch 16 Abstellmöglichkeiten für Räder entstanden.