Mann bei Autounfall lebensgefährlich verletzt

19
Ein Rettungswagen fährt mit eingeschaltetem Blaulicht.
Ein Rettungswagen fährt mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Marcel Kusch/dpa/dpa-tmn/Symbolbild

Kleve (dpa/lnw) – Bei einem Autounfall auf einer Landstraße Richtung Kamp-Lintfort (Kreis Wesel) ist ein 24-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt worden. In der Nacht zum Samstag kam er in einer Kurve mit seinem Auto von der Straße ab und prallte gegen einen Baum, wie die Polizei mitteilte. Dabei wurde der Fahrer aus dem Wagen geschleudert. Er wurde in eine Spezialklinik nach Duisburg gebracht. Die Landstraße war bis in die frühen Morgenstunden wegen Räumungsarbeiten gesperrt.