Nächster Verletzter bei Fortuna: Auch Ampomah fällt aus

28
Düsseldorfs Nana Ampomah am Ball.
Düsseldorfs Nana Ampomah am Ball. Foto: Thomas Frey/dpa/Archivbild

Düsseldorf (dpa/lnw)- Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf hat kurz vor dem Spiel gegen Hansa Rostock einen weiteren verletzten Spieler zu beklagen. Auch Nana Ampomah wird den Fortunen aufgrund einer Sehnenverletzung im Oberschenkel lange fehlen. Das teilten die Rheinländer am Samstagabend mit. Für das Spiel gegen die Norddeutschen hatte Fortuna-Coach Daniel Thioune nur noch 15 Profis zur Verfügung.